Menge: 20 Stück     Zeit: 50 min. plus Kühlzeit

Teig

  • 200 g Zartbitterkuvertüre
  • 200 g festes Kokosfett
  • 3 Eier
  • 150 g Puderzucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Kakaopulver
  • 4 El Milch
  • 220 g Butterkekse
  • 25 ml BOLS ADVOCAAT Eierlikör

Zartbitterkuvertüre hacken und zusammen mit dem Kokosfett bei kleiner Hitze zerlassen, dann leicht abkühlen lassen. BOLS ADVOCAAT Eierlikör, Eier, Puderzucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz 5 Min. sehr cremig rühren. Kakaopulver, Milch und die Kuvertüre-Kokosfett-Mischung unterrühren. Eine Kastenform (25 cm Länge) mit Backpapier auslegen. Den Boden und die Seiten mit etwas Schokoladenmasse bestreichen. Butterkekse und Schokoladenmasse in ca. 7 Lagen in die Form schichten. Kuchen über Nacht kalt stellen.

Verzierung

  • 100 g Puderzucker
  • 3–4 EL BOLS ADVOCAAT Eierlikör

Zum Verzieren Puderzucker mit BOLS ADVOCAAT Eierlikör verrühren und anschließend auf den kalten Hund träufeln.