Schicht um Schicht wurde aus Maronen und Mascarpone ein leckeres Dessert im Glas in unserer #osterbäckerei. Leonor von www.leonors.com setzte oben drauf noch ein leckeres Topping aus Eierlikör und frischen Beeren.

Menge: 4–6 DESSERTGLÄSER     Zeit: 30 Min.

MARONENCREME

  • 250 g Maronen
  • 2 dl +1 dl BOLS ADVOCAAT Eierlikör
  • 4 EL Zucker

Schritt 1: Die Maronen fein hacken.

Schritt 2: Die Maronen mit 4 EL Zucker und 2 dl Eierlikör kochen. Immer rühren bis es eine festere Maße ist.

Von der Hitze wegnehmen und kühlen lassen. 1 dl Eierlikör dazu geben und gut mischen.

MASCARPONE CREME

  • 6 EL Zucker
  • 400 ml frische Schlagsahne
  • 500 g Mascarpone

Schlagsahne mit 6 EL Zucker fest schlagen. Mascarpone dazu geben und gut mischen.

ZUBEREITUNG UND VERZIERUNG

Die Cremes abwechselnd in ein Glas schichten. Als Deko: ein bisschen Eierlikör und Beeren obendrauf.

Weitere leckere Rezepte von Leonor findet Ihr hier oder in ihrem YouTube-Channel!