Das Topping aus BOLS ADVOCAAT Eierlikör schmeckt nicht nur richtig lecker, sondern sieht auch noch super aus. Ihr wollt auch so süße Cupcakes backen? Sarah von www.sarahskrisenherd.com hat in der #osterbäckerei unser Rezept noch weiter verfeinert.

Menge: 6 STÜCK     Zeit: 70 Min.

TEIG

  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • ½ Pck. Vanillezucker
  • 125 ml Sonnenblumenöl
  • 150 g Mehl
  • ½ Pck. Backpulver
  • 125 ml BOLS ADVOCAAT Eierlikör

Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Eierlikör und Öl unterrühren. Zum Schluss Mehl und Backpulver nach und nach einsieben. 3 EL Teig in jedes Förmchen geben und bei 175 °C 20 Min. bei Ober- und Unterhitze auf mittlerer Schiene backen.

TOPPING

  • 80 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 100 g Butter
  • 3 Eier
  • ½ Pck. Puddingpulver Vanille
  • 150 ml BOLS ADVOCAAT Eierlikör

Alle Zutaten in einen Topf geben und unter ständigem Rühren kurz aufkochen lassen. Die Cupcakes komplett auskühlen lassen bevor das Topping aufgespritzt wird. Topping in einen Spritzbeutel geben und mit großer Sterntülle (13–17 mm) in gleichmäßig kreisenden Bewegungen aufspritzen. Dekorieren mit Mini-Marshmallows und kleinen Zuckerherzen.

Weitere leckere Rezepte von Sarah findet Ihr hier!