Menge: ca. 9 STÜCK     Zeit: 75 MIN.

TEIG

  • 150 g weiche Butter
  • 130 g brauner Zucker
  • 30 ml BOLS ADVOCAAT Eierlikör
  • 2 Eier
  • 150 g weiße Blockschokolade
  • 200 g Mehl
  • 125 g gesalzene Macadamia-Nüsse

Butter und braunen Zucker in eine Schüssel geben und mit dem Rührgerät vermischen.
Danach Eierlikör und die Eier dazugeben und wieder verrühren. 100 g weiße Blockschokolade in einem Topf langsam bei geringer Hitze schmelzen. Die geschmolzene Schokolade zusammen mit dem Mehl zum Teig dazugeben und einrühren. Macadamia Nüsse und die übrigen 50 g weiße Schokolade mit einem Messer grob hacken und ebenfalls unterrühren.

Den Teig in eine Brownie-Backform geben und glattstreichen, dann für ca. 35 Minuten bei 180° Umluft auf der mittleren Schiene backen.

(Achtung: Die Backzeit kann variieren. Unser Tipp: Macht nach 15 Minuten eine erste Stichprobe mit einem Holzspieß. Wenn der Teig daran haften bleibt ist der Kuchen noch nicht fertig).

VERZIERUNG

  • 20 g weiße Blockschokolade

Weiße Schokolade in einem Topf vorsichtig schmelzen und über den gebackenen Teig mit einem Löffel verteilen. Die geschmolzene Schokolade am besten langsam über den Löffel laufen lassen, so entsteht ein feiner Faden mit dem man schöne Deko-Muster zeichnen kann.